AS Rom

Jose Mourinho: Holt er seinen Musterschüler zum dritten Mal zu sich?

23.04.2022 um 12:00 Uhr
getty jose mourinho 22042137
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

The Special One hat nach Informationen des italienischen Onlineportals Tuttomercatoweb ein Auge auf Nemanja Matic geworfen. Es soll bereits Gespräche mit dem Serben geben.

Mourinho und Matic kennen sich bestens. 159 Spiele absolvierte der hochgewachsene Mittelfeldspieler unter dem portugiesischen Starcoach. Zunächst zwischen 2013 und 2016 für den FC Chelsea, dann zwischen 2017 und 2019 für Manchester United.

Matic, der 2009 aus seiner serbischen Heimat für knapp 2 Millionen Euro Ablöse an die Stamford Bridge gewechselt war, steht bei Manchester United eigentlich noch bis 2023 unter Vertrag, jüngst kündigte er allerdings seinen Abschied zum Saisonende an.

AS Rom

Matic vor Abschied aus Manchester

"Nach langem Nachdenken habe ich entschieden, dass diese Saison meine letzte bei Manchester United sein wird. Ich habe den Vorstand, den Manager und meine Mannschaftskollegen über meine Entscheidung informiert ", verkündete der 33 Jahre alte Routinier via Instagram.

Bei den Red Devils soll nach der enttäuschenden Saison – derzeit ist der Rekordmeister nur Tabellensechster - ein Umbruch vollzogen werden. United dürfte Matic die Freigabe wohl kaum verweigern.

Mourinho ist ein bekennender Fan des Serben. "Ich kann nicht behaupten, jemals einen besseren Typen als Matic gehabt zu haben", lobte der 59-Jährige die Einstellung des Musterprofis während ihrer gemeinsamen Zeit bei Englands Rekordchampion.

Mourinho mit Roma auf Europa League-Kurs

Mourinho hatte im vergangenen Sommer bei der Roma unterschrieben. Fünf Spieltage vor Schluss belegt er mit den Giallorossi den fünften Tabellenplatz und damit einen Europa-League-Rang. Der erste Champions-League-Qualifikationsrang, belegt von Juventus, ist fünf Zähler entfernt.

Verwendete Quellen: Tuttomercatoweb

Jose Mourinho: Hintergrund

Anzeige