AS Rom will Wan-Bissaka Jose Mourinho jagt nach Tammy Abraham den nächsten Premier-League-Star

getty jose mourinho 220605
Foto: / Getty Images

Wie die englische Tageszeitung The Sun in Erfahrung gebracht hat, ist Roms Coach Jose Mourinho ein begeisterter Fan von Uniteds Aaron Wan-Bissaka. Der Außenverteidiger wechselte 2019 für 55 Millionen Euro von Crystal Palace ins Old Trafford.

Beim englischen Rekordmeister kommt er auf insgesamt 126 Einsätze, zuletzt sah er jedoch häufiger von der Bank aus zu. In seiner aktuellen Lage wäre Wan-Bissaka einem Wechsel sicherlich nicht abgeneigt. Da in Manchester im Sommer ein Trainerwechsel ansteht, will der Engländer mit seiner Entscheidung allerdings noch etwas warten.

AS Rom

Erst nach den Gesprächen mit Coach Erik Ten Hag weiß der 24-Jährige, wie seine sportliche Zukunft im Klub zukünftig aussehen wird. Jose Mourinho dürfte sich in der Zwischenzeit in Geduld üben. Nachdem Wan-Bissaka und Man United grünes Licht für einen Transfer gegeben haben, sollte The Special One aber nicht zu zögerlich agieren.

Aaron Wan-Bissaka hat viele Verehrer

Atletico Madrid hat nämlich ebenfalls schon seine Fühler nach dem Rechtsverteidiger ausgeworfen. Trainer Diego Simeone soll wie The Special One ein Fan des dynamischen Verteidigers sein. Außerdem ist Crystal Palace an einer Rückholaktion auf Leihbasis interessiert.