Nach Wijnaldum-Aus: Holt Jose Mourinho für 13 Mio. einen Ersatz?

24.08.2022 um 12:23 Uhr
Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
getty mourinho 220824
Foto: / Getty Images

Die römischen Kaderplaner um Tiago Pinto und Cheftrainer Jose Mourinho (58) haben nach Informationen von L´Unione Sarda Nahitan Nández (26) von Cagliari Calcio ins Visier genommen.

Der uruguayische Nationalspieler stand bereits der Vergangenheit im Blickfeld der Römer, zum Transfer kam es bisher nicht. Der Zweitligist würde dem 26-Jährigen dem Vernehmen nach die Freigabe erteilen, sollten mindestens 13 Millionen Euro als Ablöse fließen.

Nahitan Nández war 2019 für 16 Millionen Euro von den Boca Juniors nach Sardinien gewechselt. Der 49-fache Auswahlspieler Uruguays besitzt noch einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Ob er noch vor dem Ende der Wechselperiode in knapp einer Woche seinen Wohnsitz nach Rom verlagert, bleibt abzuwarten.

AS Rom

Bei den Giallorossi könnte er den Platz von Georginio Wijnaldum einnehmen. Der Niederländer hatte sich nach seinem Leihwechsel von Paris Saint-Germain nach Italien einen Bruch des rechten Schienbeins zugezogen. Ihm droht der Ausfall bei der Weltmeisterschaft. Mit einer Rückkehr des Nationalspielers wird erst Anfang 2023 gerechnet.

Verwendete Quellen: L´Unione Sarda
Auch interessant