AS Rom :Real-Leihgabe Borja Mayoral: Flucht vor Jose Mourinho?

borja mayoral 2021 2
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

Borja Mayoral ist seit 2020 von Real Madrid an den AS Rom verliehen. Der Mittelstürmer legte einen guten Start hin, erzielte in seiner ersten Saison 17 Tore und lieferte acht Vorlagen in wettbewerbsübergreifend 45 Spielen.

Nach dem Trainerwechsel von Paulo Fonseca zu Jose Mourinho ist der Stern des ehemaligen Jugendnationalspielers allerdings gesunken. Bisher kam er im Saisonverlauf nur 100 Spielminuten zum Einsatz.

Hintergrund

Dass die Roma ihre 20 Millionen Euro schwere Kaufoption zieht, ist mittlerweile sehr unwahrscheinlich. Innerhalb der Serie A gibt es einen Interessenten für den 24-Jährigen. Der italienische Spielerberater und Marktkenner Stefano Antonelli behauptet: der AC Florenz baggert an Mayoral.

Fiorentina will Mayoral

"Ich würde sagen, dass Mayoral mit 98-prozentiger Wahrscheinlichkeit zur Fiorentina wechseln wird", erklärte Antonelli im Gespräch mit dem italienischen Onlineportal Tuttomercatoweb. Die Roma wolle sich im Winter vor allen Dingen auf der rechten Seite der Viererkette verstärken und im Falle von Mayorals Abschied einen neuen Stürmer verpflichten, so Antonelli.

Video zum Thema