42 Heimspiele ohne Niederlage :The Special One: Jose Mourinho stellt seinen eigenen Rekord ein

jose mourinho 2021 9
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Werbung

Durch den Erfolg gegen Empoli verbleiben die Gastgeber nicht nur in den Top 4 der italienischen Liga. Roms Trainer Jose Mourinho brach durch den Sieg gleichzeitig einen Rekord.

Seit 42 Heimspielen ist der Portugiese in der Serie A mittlerweile ungeschlagen. Zuvor hielt Juves Max Allegri die Bestmarke mit 41 Heimspielen ohne Niederlage.

Hintergrund

Während Allegri dieses Kunststück von September 2015 bis September 2017, also innerhalb von fast genau zwei Jahren, gelang, benötigte Mourinho etwas mehr Zeit. Seine Serie begann bereits 2008 in den Diensten von Inter Mailand.

Da The Special One seit 2010 nicht mehr in der Serie A an der Seitenlinie stand, hatte er erst in dieser Saison die Chance, seinen Lauf fortzusetzen.

Bemerkenswert ist, dass Mourinho diesen speziellen Rekord nicht nur in Italien hält. Als Trainer des FC Chelsea steckte er von 2004 bis 2007 ebenfalls in 42 Heimspielen keine einzige Niederlage ein.

Mourinhos unglaubliche Heimstärke offenbart sich also nicht erst jetzt. Ganz im Gegenteil. Von 2002 bis 2011 blieben seine Teams im eigenen Stadion ohne Pleite. Bis ein Heimspiel mit Real Madrid gegen Sporting Gijon (0:1) diese Serie beendete.

Video zum Thema