Real Madrid Asensio gegen Mane: Tausch zwischen Liverpool und Real?

marco asensio 2017 6
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Da Jürgen Klopp eine enorm hohe Meinung von Sadio Mane hat, würde er seinen Flügelstürmer nicht ohne eine adäquate Gegenleistung ziehen lassen. Das steht fest.

Der Senegalese steht bei Real Madrid ganz hoch im Kurs.

Gemäß SPORT beschäftigt sich Klopp wie schon im vorigen Sommer erneut mit einer Verpflichtung von Marco Asensio, dessen Wechsel zuvor mit dem Veto seitens der Real-Bosse verhindert wurde.

Real Madrid

Asensio steht in der spanischen Hauptstadt noch langfristig bis 2023 unter Vertrag und besitzt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 700 Millionen.

Schließen die beiden Klubs eine Art Tauschgeschäft ab?

Mane (20 Tore) und Asensio (sechs Tore) fühlen sich beide auf dem linken Offensivflügel am wohlsten.

Dass es am Ende tatsächlich zu einem Tauschgeschäft kommt, ist jedoch unwahrscheinlich.

Zumal Real-Coach Zinedine Zidane mit Blick auf Asensio erst kürzlich betonte: "Ich habe mit ihm gesprochen und ihm gesagt, dass er für das Team fundamental ist. Ich will ihn hier bei uns."