Kein Comeback im Baskenland :Athletic Bilbao hat keinen Platz für Fernando Llorente

fernando llorente
Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Werbung

Neun Jahre stürmte Fernando Llorente für Athletic Bilbao, ehe es den Stürmer ablösefrei zu Juventus Turin zog.

Nach einer zwischenzeitlichen Rückkehr in die Primera Division zum FC Sevilla und einer überzeugenden Spielzeit bei Swansea City geht Llorente seit 2017 für Tottenham auf Torejagd.

Dort endet sein Arbeitspapier Ende Juni. Wie es weitergeht, ist bisher offen.

Klar ist nun aber: Ein Comeback bei Athletic Bilbao, über das in den vergangenen Wochen spekuliert wurde, wird es aller Voraussicht nach nicht geben.

Hintergrund


"Ich sehe keinen Platz in unserem aktuellen Kader für Llorente. Wir haben bereits vier Stürmer", sagte Vereinsboss Aitor Elizegi Medienberichten zufolge.

Man plane keinen Angreifer abzugeben und werde versuchen sie noch weiter zu verbessern.