Athletic Bilbao :Iker Muniain unterschreibt Rentenvertrag

Foto: Natursports / Shutterstock.com
Anzeige

Das Eigengewächs der Basken wäre am Saisonende ablösefrei zu haben gewesen, sein Vertrag lief am 30. Juni 2019 aus.

Der SSC Neapel, Liverpool und weitere Klubs sollen interessiert gewesen sein. Doch nun ist der 25-Jährige vom Markt.

Athletic Bilbao gab am frühen Mittwochvormittag die Vertragsverlängerung mit Muniain bekannt.

Dem Traditionsverein zufolge unterschrieb der Offensivakteur einen Vertrag bis 2024 im Baskenland. Bei Vertragsende wird Muniain 32 Jahre sein.

Anders als in Spanien normalerweise vorgeschrieben, enthält Muniains neues Arbeitspapier keine festgeschriebene Ablösesumme.

Sollte der ehemalige spanische Nationalspieler (ein Einsatz) seinen Vertrag auflösen, müsste die Ablösesumme im Nachhinein durch ein Gericht festgelegt werden.

» Sergio Reguilon will Jordi Alba verdrängen

» Alexander Isak zieht positive Bilanz seines Spanien-Wechsels

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige