Atletico Madrid :Atleti-Boss bestätigt Angebot von Manchester City

enrique cerezo atletico madrid team prasident
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

In Nathan Ake hat Manchester City bereits einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. 45 Millionen Euro ließ sich City den Niederländer von Bournemouth kosten. Pep Guardiola (49) angelt offenbar nach einem weiteren Hochkaräter für die Zentrale.

Im Visier der Briten: Jose Gimenez. Spekulationen um ein Interesse des englischen Vizemeisters an dem uruguayischen Nationalverteidiger von Atletico Madrid sind nicht neu.

Nun hat Enrique Cerezo das Werben bestätigt. "Ja, wir haben ein Angebot für ihn erhalten", erklärte der Präsident der Colchoneros. "Gimenez ist jedoch ein großartiger Fußballer. Unsere Mannschaft braucht ihn."

Hintergrund


Spanischen Medienberichten zufolge boten die Sky Blues 85 Millionen Euro für Gimenez. Der 25-Jährige hat noch Vertrag bis 2023 mit einer Ausstiegsklausel über 120 Millionen Euro.

Atletico Madrid hatte Gimenez bereits vor sieben Jahren aus seiner uruguayischen Heimat verpflichtet. Für weniger als eine Million Euro Ablöse. Sein Marktwert heute laut TRANSFERMARKT 56 Millionen Euro.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!