Foto: kivnl / Shutterstock.com

Ajax Amsterdam :Atleti lockt Matthijs de Ligt - Flirt mit Liverpool

  • Fussballeuropa Redaktion Montag, 11.03.2019

Gerücht Atletico Madrid streckt Medienberichten zufolge ebenfalls seine Fühler nach Matthijs de Ligt (19) von Ajax Amsterdam aus.

Werbung

Barça, Juventus, Liverpool, Bayern München und Co.: Europas Top-Klubs machen Matthijs de Ligt schöne Augen.

Ajax Amsterdam reibt sich bereits die Hände - das Eigengewächs wird im kommenden Sommer wohl mindestens 75 Millionen Euro Ablöse einbringen.

Nun hat sich auch Atletico Madrid ins Rennen um den niederländischen Nationalverteidiger eingeschaltet. So berichtet es zumindest die MARCA.

Der Sporttageszeitung zufolge könnte De Ligt im Wanda Metropolitano das Erbe von Diego Godin einnehmen.

Der Routinier, dessen Arbeitspapier am Saisonende ausläuft, steht dem Vernehmen nach vor einem Wechsel zu Inter Mailand.

Matthijs de Ligt flirtete unterdessen unlängst mit Liverpool.

"Natürlich will man von solchen Spielern lernen. Es ist sehr hilfreich, in der niederländischen Nationalmannschaft an seiner Seite zu spielen", sagte De Ligt über Virgil van Dijk.

Folgt er seinem Landsmann an die Anfield Road? Der Abwehrakteur: "Das könnte passieren. Er spielt für Liverpool, das ist ein guter Klub. Aber mein Fokus liegt aktuell nicht darauf."

Er konzentriere sich aktuell nur auf Ajax Amsterdam, so der 19-Jährige.

Werbung

Atletico Madrid

Weitere Themen