Atletico Madrid :Atleti schmettert 70-Mio-Angebot für Jose Gimenez ab

jose gimenez 3
Foto: Francesc Juan / Shutterstock.com

Kalidou Koulibaly hat zwar die Wechselfreigabe des SSC Neapel erhalten. Hauptinteressent Manchester City konnte sich mit den Neapolitanern bisher aber nicht auf eine Ablöse einigen. Es bahnt sich ein komplizierter Poker an.

Der Premier-League-Vizemeister hält offenbar aus prophylaktischen Gründen schon mal Ausschau nach einem möglichem Koulibaly-Ersatz. Der SUN zufolge weckt Jose Gimenez Begehrlichkeiten im blauen Bezirk Manchesters

Die inmitten der Coronakrise stolze Summe von 70 Millionen Euro soll ManCity offeriert haben, wurde damit von Atletico Madrid allerdings postwendend abgewiesen. Wegen finanzieller Einbußen sind die Colchoneros zwar auf Einnahmen angewiesen. Verteidiger Gimenez soll den Klub allerdings nicht verlassen.

Hintergrund


Der 25 Jahre alte Uruguayer wurde nicht zum ersten Mal als Wechselkandidat gehandelt. Schon im Juli gab es Meldungen, nach denen sich der FC Chelsea nach Gimenez' Verfügbarkeit erkundigt haben soll.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!