"Fühle mich immer besser" :Antoine Griezmann endlich bei Atletico Madrid angekommen?

antoine griezmann 2018 1
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Werbung

Nach seinem Doppelpack in der Champions League gegen Liverpool ist bei Antoine Griezmann nun auch der Torknoten in LaLiga geplatzt. Beim Remis gegen Levante brachte er Atletico Madrid nach rund einer Viertelstunde in Führung.

"Es fühlt sich gut an, es wird nach der Eingewöhnung immer besser. Ich fühle mich gut auf dem Platz, agiere mit Schwung und Selbstvertrauen am Ball", freut sich Griezmann bei MoviStar+ über seine ansteigende Form.

Hintergrund

Griezmann froh: "Ich bin glücklich"

"Am Ende kommen auch die Tore. Es ist aber nicht das, was ich unbedingt suche. Ich möchte einfach meinen Teamkollegen helfen. Ich versuche, mein Niveau so schnell wie möglich zu erreichen. Ich bin glücklich."

Griezmann ist nach seiner Rückkehr ins Visier der Kritiker geraten, weil er anfangs nicht so performte, wie es sich der Anhang der Colchoneros vorstellte. Mittlerweile stehen vier Tore in 13 Pflichtspielen in der Datenbank des amtierenden Fußballweltmeisters.

Video zum Thema