Atletico Madrid :Atletico Madrid: Kieran Trippier bei Manchester United und PSG gehandelt

kieran trippier 2021 2
Foto: Agenzia LiveMedia / Dreamstime.com
Werbung

Gewinnt Atletico Madrid das abschließende Auswärtsspiel gegen Real Valladolid (Samstag, 18 Uhr), stehen die Colchoneros als LaLiga-Meister fest. Nach den Feierlichkeiten könnte sich Kieran Trippier zu einem anderen Klub verabschieden.

Nach AS-Informationen beschäftigen sich Manchester United und Kieran Trippier mit einer Verpflichtung des Rechtsverteidigers, dessen Vertrag in Madrid nur noch bis 2022 datiert ist und eine Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro beinhaltet.

Angesichts dieser Voraussetzungen muss in wenigen Wochen eine Grundsatzentscheidung getroffen werden. Bis auf die zehnwöchige Sperre, die gegen Trippier wegen unerlaubter Wetten ausgesprochen wurde, war der 30-Jährige unangefochtener Stammspieler.

Im Dezember vergangenen Jahres hieß es noch, dass Trippier einem United-Wechsel offen gegenüberstehen würde. Der Freistoßexperte soll schon seit jeher ein Fan der Red Devils sein.