Atletico Madrid setzt Liverpool-Flirt David Carmo auf Einkaufszettel

08.04.2022 um 11:38 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
david carmo
Foto: / Getty Images

Wie die Sporttageszeitung Marca und The Sun berichten, zeigt Atletico Madrid Interesse an David Carmo (22) vom SC Braga. Carmo verfügt mit einer Körpergröße von 1,96 m über Innenverteidiger-Gardemaß.

Chefcoach Diego Simeone und Sportdirektor Andrea Berta sollen von Carmos Darbietungen sehr angetan sein - ebenso wie einige englische Vereine, die laut Sun an eine Verpflichtung denken. Der FC Liverpool hat sich bereits sehr konkret mit Carmo beschäftigt.

David Carmo stand vor Wechsel zum FC Liverpool

Ein Leihdeal inklusive Kaufoption war bereits ausgehandelt. Bragas Präsident Antonio Salvador erklärte, Carmo sei bereits mit anderthalb Beinen in Liverpool gewesen. Doch dann verletzte sich der Abwehrspieler (Knöchelbruch) schwer. Im Februar 2022 feiert er sein Comeback nach monatelanger Verletzungspause.

Der 22-Jährige steht beim SC Braga noch bis 2025 unter Vertrag, das Arbeitspapier enthält eine Ausstiegsklausel in Höhe von 40 Millionen Euro. Braga soll allerdings verhandlungsbereit sein. Carmo könnte dem Vernehmen nach für 25 Millionen Euro die Freigabe erhalten.

Verwendete Quellen: thesun.co.uk