Atletico Madrid :Erling Haaland oder Kylian Mbappe? Wen Luis Suarez hauchdünn vorne sieht

luis suarez 2019 06 02
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Neben vielen persönlichen Fragen wurde Luis Suarez im TWITCH-Gespräch mit Gerard Romero auch nach seiner Meinung zu Erling Haaland und Kylian Mbappe befragt.

Haaland bezeichnete er im Onlinegespräch als "großartigen Spieler", der sich auf einem "spektakulären Niveau" bewege. "Er verfügt über eine bewundernswerte Physis, ist einer der besten Neuner der Welt und wird eine Ära prägen."

Hintergrund

Aufgrund dieser Eigenschäften würde Suarez den aufstrebenden BVB-Star Mbappe vorziehen. Er bevorzuge Haaland aufgrund der genannten Attribute "etwas mehr", sagte Suarez, dem es ein Bedürfnis war, nachzuschieben: "Aber auch Mbappe ist auf einem sehr hohen Niveau."

Die beiden Shootingstars waren in der Vergangenheit nahezu durchgehend als Wunschstürmer von Real Madrid gehandelt worden. Zumindest im Fall Haaland deutet sich nach momentanem Stand allerdings keine Klubveränderung nach Ablauf dieser Saison an.

Mbappes Zukunft ist hingegen noch nicht geklärt. Mit Paris Saint-Germain laufen die Gespräche über eine Erweiterung der 2022 auslaufenden Zusammenarbeit schon seit geraumer Zeit. Das unterschriftsreife Angebot, das dem Torjäger angeblich 36 Millionen Euro Jahresnetto garantiert, hat Mbappe bisher allerdings nicht unterzeichnet.

Video zum Thema