Ex-Atleti-Stürmer Diego Costa vor Wechsel nach Uruguay?

22.07.2022 um 16:23 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
diego costa
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Nach Informationen der Sporttageszeitung Mundo Deportivo hat der uruguayische Traditionsverein CA Penarol Diego Costa als Neuzugang ins Visier genommen. Dem gebürtigen Brasilianer soll bereits eine offizielle Offerte unterbreitet worden sein. Ob es zur Zusammenarbeit kommt, bleibt abzuwarten.

Diego Costa hatte seine brasilianische Heimat 2006 in Richtung Portugal zum SC Braga verlassen. 2007 heuerte er bei Atletico Madrid an. In der Folge wurde er mehrfach verliehen (Celta Vigo, Albacete, Real Valladolid, Rayo Vallecano), ehe er unter Diego Simeone durchstartete.

Von 2014 bis Ende 2017 ging Diego Costa für Chelsea auf Torejagd. Nach seiner Rückkehr nach Madrid im Januar 2018 sank sein Stern langsam. Zwei Jahre später folgte die Trennung. Zuletzt war er beim brasilianischen Meister Atletico Mineiro angestellt, sein Vertrag wurde im Januar 2022 aufgelöst.

Verwendete Quellen: Mundo Deportivo
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG