Anzeige

Atletico Madrid :Kevin Gameiro: »Ich will bis zu meinem Karriereende in Spanien bleiben

kevin gameiro
Foto: Herbert Kratky / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich fühle mich sehr wohl in Spanien. Ich hoffe, dass ich bis zu meinem Karriereende hier bleiben werde", sagte der französische Nationalstürmer laut FOOTSUR7.

Gameiro spielt seit Jahren in der Primera Division. Zunächst kickte er drei Jahre beim FC Sevilla, im vergangenen Sommer wechselte er für 32 Millionen Euro zu Atletico Madrid.

Dort stürmt Gameiro an der Seite seines Landsmanns und Nationalmannschaftskollegen Antoine Griezmann.

Vor seiner Zeit in Sevilla stand Gameiro zwei Spielzeiten bei Paris Saint-Germain unter Vertrag. Die Anstellung beim Hauptstadtklub mache auch einen Wechsel zu Olympique Marseille schwierig, betonte der Stürmer.

"Ich habe für PSG gespielt und fühle mich wie einer von ihnen. Es ist daher sehr schwierig, zu einem Verein wie Marseille zu gehen", sagte der Angreifer, der in dieser Spielzeit bereits wettbewerbsübergreifend 14 Tore für Atleti erzielt hat.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige