Atletico Madrid :Luis Suarez schießt Atletico zum Sieg gegen Eibar – Diego Simeone lobt

imago luis suarez 2021 011
Foto: Marca / imago images

"Er ist ein Spieler mit Hierarchie, der nachdenkt, der nie den Fokus verliert, der immer mit einer Intelligenz spielt, die Spieler wie er nun mal haben", schwärmte Diego Simeone nach dem knappen Erfolg seiner Mannschaft gegenüber MOVISTAR+.

Der Trainer von Atletico Madrid meinte mit seiner Lobeshymne natürlich Luis Suarez, der beim 2:1 in Eibar mit seinen beiden Treffern zum Matchwinner avancierte. Übrigens waren seine Tore Nummer zehn und elf in der Meisterschaft, und das im 14. Anlauf.

Dabei starteten die Colchoneros nicht wie erwünscht in den Donnerstagabend. Eibar-Keeper Marko Dmitrovic schoss seine Mannschaft bereits nach zwölf Minuten via Elfmeter in Führung. "Dann", so Simeone, sei seine Mannschaft aber besser ins Spiel gekommen.

Hintergrund


"Nach 30 Minuten haben wir uns ein bisschen gesteigert und durch das Tor von Suarez konnten wir zur Halbzeit ausgleichen", ließ Simeone den Spielverlauf Revue passieren. "Die zweite Halbzeit war genauso, ein hartes Spiel, komplex, wenige Chancen. Wir sind sehr glücklich über den Sieg."

Atletico jubelte damit schon zum 14. Mal in dieser Saison und baute den Vorsprung in der LaLiga-Tabelle wieder aus. Dieser beträgt auf den Stadtrivalen Real Madrid bei einem Spiel weniger bereits sieben Punkte. Am Sonntag (21 Uhr) misst sich Atletico mit dem FC Valencia.