Atletico Madrid :So denkt Didier Deschamps über die Atletico-Rückkehr von Antoine Griezmann

imago deschamps griezmann 011021
Foto: PanoramiC / imago images
Werbung

"Er hat bei uns oft sehr gut gespielt - man muss sich nur die Statistiken ansehen. Es ist nie einfach, zu einem Verein zurückzukehren, vor allem, wenn es vorher gut oder sehr gut gelaufen ist", sagte Didier Deschamps am Donnerstag, als er auf Antoine Griezmann angesprochen wurde. "Sein letztes Spiel, das Tor gegen Milan in der Champions League, wird ihm gut tun. Er ist glücklich wieder in Madrid zu sein, er hat ein Lächeln im Gesicht."

Deschamps gab seinen 23-köpfigen Kader der französischen Nationalmannschaft für das Halbfinale in der Nations League gegen Belgien (7. Oktober) bekannt. Griezmann soll sein Team durch einen starken Auftritt ins Endspiel führen.

Hintergrund

Der 30-Jährige tut sich kurze Zeit nach seiner Rückkehr zu Atletico Madrid noch sichtlich schwer. Deschamps bringt viel Verständnis für seinen Starspieler auf und weist darauf hin, dass es noch etwas dauern könnte, bis Griezmann an sein Leistungslimit kommt.

"Er muss sich an einen anderen Spielstil, ein anderes System und andere Spieler gewöhnen", so Deschamps. "Die Erwartungen an seine Rückkehr sind hoch, aber wie ich Antoine kenne, seine fußballerischen Fähigkeiten und seine mentale Stärke, mache ich mir keine Sorgen um ihn."

Video zum Thema