Atletico Madrid :Vereinsrekord geknackt: Atletico-Haudegen Diego Godin ist superstolz

diego godin jose gimenez
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

314 Spiele hat der Südamerikaner nun für die Colchoneros auf dem Buckel, damit teilt er sich den Rekord mit seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Luis Perea.

Der Kolumbianer Perea hatte von 2004 bis 2012 für Atleti gespielt und war ebenfalls 314-mal im Einsatz. Diego Godin ist "sehr stolz", den Rekord geknackt zu haben. Jetzt will er die alleinige Bestmarke.

"Das ist sehr wichtig für mich", sagte der Innenverteidiger gegenüber der Sporttageszeitung MARCA: "Ich konnte mich in die Geschichtsbücher des Vereins eintragen, das ist etwas ganz Besonderes"

Diego Godin war 2010 von Villarreal in die spanische Hauptstadt gekommen. Für das Gelbe Uboot absolvierte der Abwehrakteur 106 Partien.