Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Atletico Madrid:Thomas Lemar: Warum er sich gegen Arsenal und Liverpool entschied

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 13.09.2018

Weltmeister Thomas Lemar (22) hat sich auch wegen seiner Landsleute Antoine Griezmann und Lucas Hernandez für einen Wechsel zu Atletico Madrid entschieden.

Werbung

Nach hervorragenden Leistungen im Trikot des AS Monaco hatte Thomas Lemar im vergangenen Transfersommer die Qual der Wahl: Atletico Madrid, Liverpool und Arsenal wollten ihn.

Der Franzose entschied sich gegen die Premier League und für einen Wechsel zu Atleti und seinen Nationalmannschaftskollegen Antoine Griezmann und Lucas Hernandez.

In der L'EQUIPE blickte der 70 Millionen Euro teure Neuzugang nun zurück auf seine Entscheidungsfindung.

"Ich bin sehr glücklich, hier zu sein, mit meinen beiden Landsleuten. Ihre Anwesenheit hat mir bei meiner Entscheidung sehr geholfen", erklärte Lemar.

"Sie haben mir viel über den Trainer, den Trainerstab, das Team erzählt. Das hat mich dazu gebracht, dabei sein zu wollen."

Einen zukünftigen Wechsel auf die Insel schließt der 22-Jährige nicht aus: "Was die Premier League betrifft, das werden wir später sehen."

Atletico Madrid

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen