Juventus Turin :Aufgedeckt! Juve baggert an Chelsea-Ass Willian

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Drei Pflichtspiele in Folge absolvierte Willian für den FC Chelsea über 90 Minuten.

Endgültig ist aber noch nicht geklärt, ob der Flügelstürmer und die Blues die im Sommer 2020 auslaufende Zusammenarbeit noch mal verlängern werden.

Für den Fall des Abgangs bringt sich Juventus Turin in Stellung. Der TUTTOSPORT zufolge signalisiert der italienische Serienchampion Interesse an der ablösefreien Verpflichtung des Außenangreifers.

Im Winter, also ein halbes Jahr vor Vertragsende, können die Bianconeri die Gespräche mit dem 31-Jährigen aufnehmen.

Zuletzt signalisierte Willian allerdings offenkundig die Absicht, weiterhin für die Blues stürmen zu wollen.

"Wenn es nach mir geht, will ich natürlich bleiben. Ich mag es, für diesen Klub zu spielen. Ich will hier mehr Titel gewinnen, weitere Spiele spielen und mehr Tore schießen, um dem Verein zu helfen", erklärte Willian dem EVENING STANDARD.

» Paulo Dybala rettet Juve den Platz an der Sonne

» Azzurri-Comeback: Fährt Gigi Buffon zur EM 2020?

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige