International :Augsburg unterliegt Paris nach Eigentor

sid/f78fd4c874f71c81dfc391e87f8ca9996eae0675
Foto: AFP/SID/GUILLAUME SOUVANT
Werbung

Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl unterlag Paris St. Germain mit 1:2 (0:0), Jeffrey Gouweleeuw traf in letzter Minute ins eigene Netz. Zuvor hatte Florian Niederlechner (66.) in Orleans die Pariser Führung durch Rio-Weltmeister Julian Draxler (62.) ausgeglichen.

Für den FCA war es im dritten Testspiel nach zwei Unentschieden die erste Niederlage. Die Augsburger starten am 14. August gegen die TSG Hoffenheim in die neue Saison.