Manchester United :Aussortiert! Sergio Romero hofft auf Entgegenkommen von United

sergio romero 2
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Sergio Romero (33, Vertrag bis 2021) spielt bei Manchester United keine Rolle mehr. Der argentinische Nationalkeeper ist nur noch die Nummer vier. Ein Vereinswechsel in der Sommer-Transferperiode scheiterte. Nun hofft der Südamerikaner auf ein Entgegenkommen des Vereins.

Wie THE SUN berichtet, will Romero in der Januar-Transferperiode das Old Trafford ablösefrei verlassen. Im Sommer war sein Wechsel innerhalb der Premier League zum FC Everton an den Ablöseforderungen der Red Devils gescheitert. Derzeit trainiert der Keeper der Tageszeitung zufolge alleine.

Romero hat 96 Länderspiele auf dem Buckel, seit zwei Jahren wartet er jedoch vergeblich auf eine Nominierung. Mit einem Wechsel will der Vize-Weltmeister von 2014 auch seine Chancen in der Albiceleste erhöhen.