Anzeige

Fehlt er gegen Real? :Auweia! Manchester City verliert das Derby und bangt um Agüero

sergio aguero 2017 11
Foto: Stef22 / Dreamstime.com
Anzeige

Während Liverpool mit einem 2:1 über Bournemouth wieder in die Erfolgsspur einbiegt, kassiert Verfolger Manchester City eine 0:2-Pleite gegen Manchester United.

Damit ist die erneute Titelverteidigung wohl endgültig Geschichte. Der Rückstand der Sky Blues auf Tabellenführer Liverpool beträgt bereits 25 Punkte. Die Reds könnten schon in zwei Spieltagen als Meister feststehen.

Ebenfalls bitter für die Truppe von Pep Guardiola: Es gibt vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Real Madrid Sorgen um Kun Agüero.

Der Top-Torjäger (23 Saisontreffer) wurde gegen die Red Devils in der zweiten Halbzeit ausgewechselt. Offenbar war Agüero angeschlagen.

Der Argentinier musste mit einem Eisbeutel am Oberschenkel behandelt werden. Eine Verletzung wäre vor dem enorm wichtigen Duell mit Real Madrid am 17. März im heimischen Etihad Stadium enorm bitter für City.

Folge uns auf Google News!