Sexistische Aussage :Auweia! Mario Balotelli einmal mehr im Blitzlichtgewitter

mario balotelli 2018 1510 1
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Mario Balotelli steht wieder im Mittelpunkt. Auf sich aufmerksam macht der frühere italienische Nationalspieler aber einmal mehr nicht mit sportlichen Leistungen. Balotelli stattete in der Vorwoche seinem Bruder Ennock einen Besuch ab. Das Familienmitglied ist derzeit Teil der italienischen Version von Promi Big Brother.

Mit im Haus befindet sich das brasilianische Model Dayane Mello, auf der Balotellis Skandal fußt. Mello wollte Balotelli unbedingt im Haus haben, verriet der Moderator. "Ja, aber dann würde sie sagen Aufhören, Aufhören, es tut weh", sagte Balotelli, der sich im Anschluss an seine verbale Entgleisung schallend über diese lustig machte.

Dagegen war Mello unangenehm berührt, das Model lächelte angestrengt. Laut Angaben der 31-Jährigen war sie mit Balotelli eine Zeit lang liiert. Der vereinslose Stürmer bestreitet dies jedoch und ließ wenig später auf Instagram eine Entschuldigung folgen.

mario balotelli 2018 8
Foto: bestino / Shutterstock.com

Hintergrund


"Ich entschuldige mich, wenn sich jemand beleidigt fühlte! Ich kenne Dayane gut und wir haben eine Art zu reden, die vulgär erscheinen mag, aber ich habe sie lieb", schrieb Balotelli. "Ich entschuldige mich bei denjenigen, die sich beleidigt fühlten, aber wenn sie die Beziehungen zwischen Menschen nicht kennen, können sie sie nicht beurteilen. Informieren Sie sich."

Die Empörung über Balotellis skandalösen Worten rührt aber noch mit einer ganz anderen Geschichte. In Februar wurde er mit dem Vorwurf, eine 17-Jährige in Nizza vergewaltigt zu haben, konfrontiert. Jene Worte sollen genau die der jungen Frau gewesen sein, die sich bei der angeblichen Vergewaltigung gesagt hatte.