Bitter für Barcelona

Auweia! Ousmane Dembele schon wieder verletzt

07.12.2020 um 11:00 Uhr
ousmane dembele 2019 09 002
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Video zum Thema

Eine Prognose für Dembeles Rückkehr auf das Spielfeld nannte der fünfmalige Champions-League-Sieger nicht, die Rückkehr ins Mannschaftstraining hänge davon ab, wie sich die Verletzung entwickle.

Die spanische Fachzeitung SPORT berichtet, dass Dembeles Verletzung normalerweise eine Zwangspause von zehn Tagen bedeuten würde. Allerdings hat der Ex-Dortmunder eine Vorgeschichte. Daher dürfte die medizinische Abteilung der Katalanen kein Risiko eingehen und Dembele zwei Wochen pausieren lassen.

Der 130 Millionen Euro teure Angreifer hat seit seiner Ankunft im Camp Nou im Sommer 2017 knapp der Hälfte der möglichen Einsätze verletzungsbedingt verpasst. Zuletzt war er von Februar bis August außer Gefecht gesetzt.

FC Barcelona

In der laufenden Saison war Dembele bisher ohne Blessur  geblieben, zeigte unter Ronald Koeman eine ansteigende Form und durfte in der Champions League gegen Ferencvaros nach der Auswechslung von Sergio Busquets sogar die Kapitänsbinde tragen.

Verwendete Quellen: Sport.es

Ousmane Dembele: Hintergrund

Anzeige