FC Barcelona :Barça-Angebot für Loren Moron abgelehnt

loren moron
Foto: Edu del Fresno / Shutterstock.com
Anzeige

Die Liste wuchs nahezu jeden Tag um einen weiteren Spieler an. Letztlich fand der FC Barcelona aber keinen adäquaten Ersatz für Luis Suarez, der aufgrund einer Knie-OP in dieser Saison voraussichtlich kein Spiel mehr bestreiten wird.

Vorstellig sind die Barça-Planer unter anderem bei Betis Sevilla geworden. Den Verantwortlichen soll es dabei um Loren Moron gegangen sein, berichtet die MARCA.

Der Spanische Meister bot demnach zwischen 15 und 18 Millionen Euro, Betis lehnte allerdings ab.

Moron hat in den vergangenen Wochen zwar etwas nachgelassen. Der Stürmer kann aber auf einen hervorragenden Start in die Saison zurückblicken. In den ersten acht Spielen erzielte Moron sieben Treffer.

Medienberichten zufolge reichte der Spanische Meister am Donnerstag Unterlagen ein, um aufgrund der langfristigen Verletzungen von Suarez und Ousmane Dembele auch außerhalb des seit Ende Januar geschlossenen Transferfensters einen Ersatz verpflichten zu dürfen.

Moron soll erneut einer der Kandidaten sein.