Barça-Boss Bartomeu :»Es wird große Veränderungen geben

josep maria bartomeu
Foto: Natursports / Shutterstock.com

"Es wird große Veränderungen geben. Einige Spieler wissen bereits, dass sie nicht bleiben werden, unsere grundsätzliche Philosophie wird sich aber nicht ändern. In den kommenden Tagen werden bereits einige Entscheidungen bekanntgegeben", sagte der Barça-Boss nach dem Unentschieden gegen Atletico Madrid.

Für die Titelverteidigung der Katalanen wäre am Samstag gegen die Rojiblancos ein Sieg nötig gewesen, doch letztendlich reichte es nicht. "Wir haben den Titel nur um einen Treffer verpasst, aber die Mannschaft hat eine gute Leistung gezeigt", betonte Bartomeu.

Dem neuen Titelträger gratulierte der Präsident der Blaugrana: "Mein Glückwunsch an Atletico. Sie haben eine grandiose Saison gespielt und haben viele großartige Spieler in ihren Reihen."

Hintergrund


Erwartungsgemäß war Bartomeu mit den Ergebnissen der eigenen Mannschaft weniger zufrieden: "Wir haben unsere Ziele nicht erreicht und nur den Supercup gewonnen. Das ist enttäuschend."

Kritik an der Mannschaft äußerte der Barça-Boss aber nicht. "Wir haben eine großartige Mannschaft, die bis zum Ende trotz aller Probleme und Widrigkeiten um den Titel gekämpft hat."