Chelsea :Barça geht leer aus: Frankreich-Juwel heuert bei Chelsea an

frank lampard 2020 01 007
Foto: MDI / Shutterstock.com

Innenverteidiger Malang Sarr (21) war in den vergangenen Wochen eine der heißtesten Transferaktien Europas. Mit seinen 21 Jahren zählt er zu den Leistungsträgern von OGC Nizza, machte bereits über 100 Ligaspiele.

Halb Europa war hinter dem ablösefreien Sarr her, unter anderem Borussia Mönchengladbach, Schalke 04 und der FC Barcelona bemühten sich um seine Dienste. Vergeblich. Der FC Chelsea macht nun das Rennen.

Wie die Blues offiziell mitteilten, einigte man sich mit Sarr auf einen Fünfjahresvertrag bis 2025. Sofort durchstarten an der Stamford Bridge soll der französische U21-Nationalspieler allerdings nicht. Der Abwehrakteur werde verliehen, erklärte Chelsea. Wohin, das ließ der Champions-League-Teilnehmer offen.

"Die Gelegenheit, Malang unter Vertrag zu nehmen, konnten wir uns nicht entgehen lassen. Er hat eine große Perspektive, wir werden ihn während seiner Leihe genau beobachten und hoffen, dass er bald wieder bei Chelsea sein wird", erklärte Verhandlungsführerin Marina Granovskaia.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!