FC Bayern :Barça-Gerüchte um Kingsley Coman – FC Bayern nicht gesprächsbereit

kingsley coman 2019 4
Foto: daykung / Shutterstock.com

Kingsley Coman dehnte letztmals seinen Vertrag beim FC Bayern im Dezember 2017 aus. Damals band sich der äußerst talentierte, aber zugleich verletzungsanfällige Flügelrenner bis 2023 an den deutschen Fußballkrösus.

Die SPORT BILD berichtet, dass Coman ein Thema beim FC Barcelona sein soll – und dementiert das Gerücht postwendend. Demnach sei es unwahrscheinlich, dass die Bayern den Franzosen abgeben.

Für Diskussionsbedarf sorgte der 23-Jährige erst vor Kurzem, als er bei EUROSPORT offen ließ, wie lange er noch das FCB-Trikot tragen wird: "Ich weiß nicht, was ich in fünf Jahren will, es ist also alles möglich."

Hintergrund


Barça will sich im Sommer in der Offensive verstärken, wirbt vor allem um Lautaro Martinez oder etwa einer Rückkehr von Neymar.

Sollten die avisierten Deals nicht zustandekommen, wäre Coman eine (kostengünstigere) Alternative. In München wird aber erst gar nicht über ein solches Szenario nachgedacht.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!