FC Barcelona :Barça hat Gewissheit! Ansu Fati fehlt bis März 2021

ansu fati 2020
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Traurige Gewissheit beim FC Barcelona: Die Katalanen müssen aller Voraussicht nach vier Monate auf ihren Shooting-Star Ansu Fati (18) verzichten. Das gab der fünfmalige Champions-League-Sieger am Montagabend bekannt.

Ansu Fati hatte sich am Wochenende einen Riss des inneren Meniskus im linken Knie zugezogen. Am Montag wurde er unter der Leitung von Kniespezialist Ramon Cugat operiert.

Fati hat seit seinem Debüt im Sommer 2019 zahlreiche Rekorde aufgestellt, unter anderem ist er der jüngste Torschütze der Champions League-Historie und der jüngste Doppelpacker der LaLiga-Geschichte.