FC Barcelona :Barça-Leihgabe Marc Cucurella heiß begehrt

marc cucurella
Foto: CapturaSport / Shutterstock.com
Anzeige

Dass der FC Getafe als Fünftplatzierter die große LaLiga-Überraschung ist, hängt mit den starken Auftritten von Marc Cucurella zusammen.

Der Außenbahnspieler, welcher defensiv wie offensiv einsetzbar ist, kommt auf sechs Torbeteiligungen.

Laut CADENA COPE strecken erneut einige Klubs ihre Fühler nach dem inklusive Kaufoption bis Saisonende vom FC Barcelona geleasten Cucurella aus.

Konkret nennt der Radiosender aus der Bundesliga Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen.

Außerdem interessiert sein sollen der FC Arsenal sowie Tottenham Hotspur.

Alle vier Klubs seien dazu bereit, die 25 Millionen Euro teure Ausstiegsklausel in Cucurellas Vertrag zu aktivieren.

Jener Vertragspassus trete demnach in Kraft, sobald Getafe die Sechs-Millionen-Kaufoption gezogen hat. Dem Vernehmen nach wird dies der Madrider Vorort-Klub dementsprechend praktizieren.

Das Vertragswerk sieht allerdings auch eine Rückkaufoption für Barça vor, sollte Getafe von seiner Kaufoption am Saisonende Gebrach machen.