FC Barcelona :Barça-Leihgabe Marc Cucurella soll in Eibar bleiben


Eibar-Chefcoach Jose Luis Mendilibar glaubt an einen Verbleib von Barça-Leihgabe Marc Cucurella.

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 28.03.2019
Foto: CapturaSport / Shutterstock.com
Anzeige

Der junge Spanier Marc Cucurella gilt als großes Juwel auf der Linksverteidiger-Position.

Beim FC Barcelona sind seine Aussichten auf Spielanteile allerdings begrenzt, da Jordi Alba gesetzt und einer der besten der Welt ist.

Im vergangenen Sommer kam es daher zu einer Ausleihe. Cucurella wechselte zum SD Eibar.

Dort hat der 20-Jährige bisher 24 Einsätze absolviert. Chefcoach Mendilibar setzte den Youngster seit Oktober allerdings nicht mehr als Linksverteidiger, sondern als linken Flügelstürmer ein.

Dort erledigt Marc Cucurella seine Aufgabe zur Zufriedenheit seines Übungsleiters. Mendilibar will die Leihgabe weiterverpflichten.

"Es sind noch zehn Spiele zu spielen, aber bei Cucu ist klar: Es geht ihm gut, er wird bleiben", sagte Mendilibar laut MUNDO DEPORTIVO.

Video zum Thema

"Er spielt auf einer Position, die er noch nie zuvor gespielt hat, und alle können sehen, dass er seine Sache gut macht."

Eibar verfügt Medienberichten zufolge über eine Kaufoption für Cucurella, für lediglich zwei Millionen Euro können die Basken zuschlagen.

Allerdings: Barça besitzt eine Rückkaufoption für vier Millionen Euro.

Interesse an Cucurella haben nach dessen famoser Spielzeit auch Schwergewichte aus dem Ausland: Der AC Mailand und Borussia Dortmund.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige