Inter Mailand :Barça oder Inter? Ronaldo will Lautaro Martinez die Entscheidung nicht abnehmen

lautaro martinez 2020 15
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Inter Mailand oder FC Barcelona? Diese Entscheidung muss Lautaro Martinez (22) treffen. Hilfe bei seiner Vereinswahl kann der Argentinier von Ronaldo nicht erwarten.

Der ehemalige Stürmer des FC Barcelona und von Inter Mailand erklärt: "Ich kann nicht sagen, was für ihn die bessere Wahl zwischen Barça und Inter ist. Ich kann ihm nur viel Glück wünschen."

Was Ronaldo aber weiß: Lautaro Martinez verfügt über große Klasse. Der Präsident von Real Valladolid lobt: "Lautaro Martinez ist ein sehr guter Stürmer und er ist Teil von Inter, eines großartigen Vereins."

lautaro martinez 2020 5
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Ob der Transfer steigt, ist nach wie vor nicht geklärt. Lautaros Ausstiegsklausel beträgt 111 Millionen Euro - zu viel für Barcelona in Corona-Zeiten.

Laut Transferexperte Gianluca Di Marzio würde sich Inter Mailand auch mit 90 bis 95 Millionen Euro plus einem Tauschspieler zufrieden geben. Doch auch dies scheint für Barça nicht zu finanzieren.

Hintergrund


Pierre-Emerick Aubameyang als Lautaro-Alternative zu Barça?

Sollte Lautaro bei den Nerazzurri bleiben, könnte Barça Di Marzio zufolge auf Pierre-Emerick Aubameyang (31, Vertrag bis 2021) umschwenken.

Der Rekordtorschütze der gabunischen Nationalmannschaft wurde bereits im Januar im Camp Nou als Neuzugang gehandelt. Mit 61 Toren in 98 Spielen im Arsenal-Trikot nach seinem Wechsel von Borussia Dortmund Anfang 2018 weiß er als Torjäger zu überzeugen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!