FC Barcelona :Barça schnappt sich Brasilien-Youngster Gustavo Maia

fc barcelona team 2019 06 02
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Nach Trincao, Matheus Fernandes und Pedri wird der FC Barcelona in Bälde offenbar den nächsten Neuzugang für die kommende Saison vorstellen.

Dabei soll es sich um Gustavo Maia (19) aus der U20-Mannschaft des FC Sao Paulo handeln, berichtet zumindest UOL aus Brasilien.

Angeblich soll bereits eine erste Rate von einer Million Euro geflossen sein, die weitere beträgt 3,5 Millionen und fällt im Juni zur Zahlung an.

Hintergrund


Aus Sao Paulo hat Maias Agent das Okay erhalten, mit Barça über einen Wechsel zu verhandeln. Der Mittelstürmer erzielte beim Copa Junior de Futbol de Sao Paulo in sieben Spielen drei Tore.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!