FC Barcelona :Barça-Star Luis Suarez hakt die Meisterschaft ab

luis suarez 2020 104
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Am Donnerstagabend kann Real Madrid mit einem Heimsieg gegen den FC Villarreal schon alles klarmachen. "Wenn ich ehrlich bin, ist es unmöglich geworden, die Liga zu gewinnen", sagt Luis Suarez gegenüber der SPORT.

Der 33-Jährige legt dabei offen dar, dass der FC Barcelona mindestens eine Teilschuld an dem verkorksten Titelrennen hat. "Wir haben Chancen gegen Sevilla, Celta Vigo und Atletico Madrid ausgelassen", sagt Suarez.

Im Einzelnen nennt er das Tor von Iago Aspas, der gegen Celta spät zum 2:2 ausgeglichen hatte. Jener Treffer hatte "sehr wehgetan", wie Suarez gesteht: "Dort haben wir eine der großen Chancen ausgelassen."

Hintergrund


Derweil versucht, Suarez die Sinne für die Champions League zu schärfen. Dort spielt Barça im August erst noch das Achtelfinal-Rückspiel gegen den SSC Neapel. Die erste Begegnung ging mit 1:1 in die Wertung.

"Jetzt müssen wir uns auf die Champions League konzentrieren, das ist unser Ziel", sagt Suarez der seit dem Restart in neun Spielen vier Tore und eine Vorlage markierte.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!