Ajax Amsterdam :Barça vs. Real Madrid: Transfer-Kampf um Ajax-Juwel


Gerücht Seit Jahrzehnten geht es zwischen Barça und Real Madrid heftig rund, wenn der Clasico angepfiffen wird. Auch auf dem Transfermarkt liefern sich die spanischen Branchenriesen immer wieder mal Duelle - so auch jetzt wieder.

  • Fussballeuropa RedaktionDienstag, 14.05.2019
Foto: Stef22 / Dreamstime.com
Anzeige

Neymar, Andre Gomes, Dani Ceballos, Vinicius Junior, Rodrygo und Co.: In den vergangenen Jahren buhlten Real Madrid und Barça häufig um die gleichen Spieler. Mal setzte sich Real durch, dann wieder Barcelona.

Laut MUNDO DEPORTIVO gibt es nun erneut ein Stelldichein der Erzrivalen auf dem Transfermarkt. Das Objekt der Begierde: Donny van de Beek.

Der Sporttageszeitung zufolge würden sowohl Barça, als auch Real den niederländischen Nationalspieler gerne verpflichten.

Van de Beek war einer der Leistungsträger von Ajax Amsterdam beim Erreichen des Champions-League-Halbfinale, das tragisch gegen Tottenham verloren wurde.

Ebenso wie seine Mannschaftskollegen Frenkie de Jong (21, wechselt zum FC Barcelona), Matthijs de Ligt (19, Juve, United, PSG, City, Bayern, Barça locken) oder Hakim Ziyech (26) ist van de Beek nun europaweit begehrt.

Donny van de Beek kommt im zentralen offensiven Mittelfeld zum Einsatz. Er ist torgefährlich (17 Saisontore) und ein guter Vorbereiter (13 Assists).

Sein Vertrag in Amsterdam ist noch bis 2022 (plus Option bis 2023) gültig.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige