FC Barcelona :Barça will Youngster von Barça B zu Geld machen

josep maria bartomeu 2020 200
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Seit dem vergangenen Sommer steht Sergio Akieme (22) in der Zweitvertretung des FC Barcelona unter Vertrag. Eine langfristige Geschichte wird die Zusammenarbeit aber offenbar nicht werden.

Die Katalanen sind Medienberichten zufolge an einem Verkauf des Linksverteidigers interessiert. Drei Millionen Euro schwebt der sportlichen Leitung als Ablösesumme vor.

Interessenten gibt es bereits. Der italienische Erstligist Sassuolo und Vereine aus der Major League Soccer sollen angeklopft haben.

Sergio Akiemes Vertrag bei Barça ist noch bis 2021 gültig, kann per vereinsseitiger Option aber um zwei Spielzeiten verlängert werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!