65 Millionen-Angebot :Barça winkt fetter Transfergewinn mit Malcom

malcom 4
Foto: A.PAES / Shutterstock.com

41 Millionen Euro legte Barça im vergangenen Sommer für Malcom auf den Tisch. Seine Ablösesumme rechtfertigen konnte der Brasilianer bisher nicht.

Der flinke Dribbler deutete seine Fähigkeiten zwar an, konnte sich aber noch nicht für regelmäßige Spielzeiten empfehlen.

Die Konkurrenten des Südamerikaners heißen allerdings auch Lionel Messi, Luis Suarez, Ousmane Dembele oder Philippe Coutinho.

Barça könnte seinen Sommer-Neuzugang im Winter zu Geld machen. Es winkt ein fetter Transfergewinn.

Laut AS haben die Katalanen eine Offerte über 65 Millionen Euro erhalten.

Hintergrund


Der zahlungskräftige Interessent kommt der Sporttageszeitung zufolge aus der Chinese Super League.

Malcom wurde bereits mit Guangzhou Evergrande in Verbindung gebracht. Beim Rekordmeister steht in Paulinho (30) bereits ein ehemaliger Barça-Brasilianer unter Vertrag.