Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Spanier berichten :Barça wirft ein Auge auf Jadon Sancho

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 11.01.2019

Gerücht Der FC Barcelona reiht sich offenbar in die Schlange der Interessenten für Dortmunds Shooting-Star Jadon Sancho (18) ein.

Werbung

Der englische Nationalspieler hat die Bundesliga in dieser Spielzeit geprägt wie kein anderer Youngster.

2017 für acht Millionen Euro von Manchester City gekommen, schaffte er ein Jahr später seinen Durchbruch.

Der flinke Tempodribbler hat mit sieben Toren und zehn Vorlagen und seinen starken Leistungen das Interesse mehrerer Top-Klubs auf sich gezogen.

Wie Reporter Francesc Aguilar von der Sporttageszeitung MUNDO DEPORTIVO berichtet, wirft nun auch der FC Barcelona ein Auge auf Sancho.

Der Flügelstürmer hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund allerdings gerade erst bis 2022 verlängert. Ein baldiger Vereinswechsel ist unwahrscheinlich.

Sportdirektor Michael Zorc hatte bereits versprochen, dass der Engländer in der Spielzeit 2019/2020 auf jeden Fall für die Schwarzgelben auflaufen wird.

Sollte der BVB Jadon Sancho eines Tages verkaufen, müsste man zunächst mit Manchester City sprechen.

Die Sky Blues sicherten sich beim Verkauf ihres Eigengewächses ein Matching Right. Das heißt: Dortmund muss City bei einem Angebot und Verkaufsabsicht informieren.

Manchester City hätte dann ein Vorrecht darauf, Jadon Sancho für die gleiche Summe zu verpflichten.

Werbung

FC Barcelona

Weitere Themen