FC Barcelona :Barcelona an Valencia-Manager Mateu Alemany dran

Video zum Thema

Die Katalanen hatten sich im Sommer vom bisherigen Fußball-Chef Pep Segura getrennt. Wunschnachfolger war Carles Puyol.

Die Barça-Legende sagte allerdings ab, verwies auf Zeitmangel aufgrund mehrerer Projekte, die er verfolge.

Als Segura-Nachfolger hat Barcelona nun laut spanischen Medienberichten Mateu Alemany ins Visier genommen.

Hintergrund


Mateu Alemany steht vor dem Abschied vom FC Valencia. Mit Klub-Boss Peter Lim gibt es große Differenzen. Unter anderem wegen der Entlassung von Erfolgscoach Marcelino Garcia Toral durch Lim.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!