FC Barcelona :Mascherano: »Das sind meine letzten Jahre bei Barça

javier mascherano 9
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

"Ich freue mich sehr, dass ich weiterhin an dem Ort spielen kann, der seit sechs Jahren mein Zuhause ist", sagte der argentinische Nationalspieler gegenüber Barça TV.

Mascherano war 2010 vom FC Liverpool zu den Katalanen gekommen. Im vergangenen Sommer lockte Juventus Turin den Südamerikaner, doch der Gaucho blieb letztendlich.

Sein Verbleib wurde Mascherano mit einer Gehaltserhöhung und einer Vertragsverlängerung um ein Jahr versüßt. Am Montag unterschrieb der Vize-Weltmeister das Arbeitspapier.

Hintergrund


"Ich bin glücklich und auch stolz, dass ich bei einem so starken Verein weitermachen kann. Hier herrscht großer Konkurrenzkampf", so Mascherano.

Dass er sein Arbeitspapier erneut verlängert, schloss Mascherano aus: "Ich hoffe, die nächsten drei Jahre gehen nicht so schnell vorbei, denn es werden meine letzten im Verein sein. Diese Zeit will ich so gut es geht genießen."