FC Barcelona :Bartomeu tönt: Barça ist Sportmarke Nr. 1 der Welt

josep maria bartomeu 2020 200
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Obwohl es sportlich für den FC Barcelona gerade nicht optimal läuft, sind die Verantwortlichen insbesondere mit den Umsatzzahlen und der damit einhergehenden erfolgreichen Vermarktung des Klubs äußerst zufrieden.

Präsident Josep Maria Bartomeu umschrieb Barça während einer Veranstaltung der Beratungsfirma PWC als die "weltweit führende Sportmarke", die lokal und universell aufgestellt sei.

Das Bruttoinlandsprodukt von 1,5 in Barcelona bestätige, dass Barça ein Motor des nachhaltigen Wachstums sei und die wirtschaftlichen Auswirkungen immer deutlicher zu spüren seien.

Hintergrund


Bartomeu sieht den amtierenden Spanischen Meister aber noch längst nicht am Ende angekommen. "Viel Raum" habe der Klub noch, um weiter zu wachsen.

Der 57-Jährige geht indes davon aus, dass Erfolge in der Champions League sowie die reformierte Klub-Weltmeisterschaft dazu beitragen, den Umsatz weiter steigern zu können.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!