Bayer Leverkusen :Chicharito: Real Madrid flirtet mit dem Top-Torjäger

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Seit dem Sommer 2015 geht Chicharito für Leverkusen auf Torejagd. Der Mexikaner hat sich als Transfer- Volltreffer erwiesen.

Für lediglich 12 Millionen Euro Ablöse war der Mittelstürmer von Manchester United zur Werkself gewechselt.  Sowohl in der Bundesliga, als auch in der Königsklasse weist Chicharito regelmäßig seinen Torriecher nach.

Diese Leistungen sind auch Real Madrid nicht verborgen geblieben. Der spanische Rekordmeister zeigte sich nur in Person von zwei Vorstandsmitgliedern als Bewunderer des Offensivakteurs.

"Ich würde ihn gerne wieder bei uns als Spieler sehen", sagte Santiago Aguado gegenüber Fox Sports Mexiko: "Wir wissen, dass er ein großartiger Spieler ist".

Sein Kollege Manuel Cerezo erklärte: "Chicharito hat sich bei Real Madrid  nicht komplett durchgesetzt, aber das geht bei einem Verein wie Real auch nicht über Nacht."

Jetzt weise Chicharito bei Bayer Leverkusen regelmäßig seine Klasse nach. Es sei klar, dass Javier Hernandez ein erstklassiger Angreifer sei.

Chicharito hatte in der Saison 2014/2015 auf Leihbasis bei den Königlichen gespielt. Er kam jedoch nicht über die Rolle als Edeljoker hinter Karim Benzema hinaus.

Anzeige