Bayer winkt ab! :Jese wird kein zweiter Fall Carvajal

jese rodriguez 16
Foto: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com
Werbung

Das Eigengewächs der Blancos kommt im Starensemble der Königlichen nur selten zum Einsatz, was für die Entwicklung des Ex-U21-Nationalspielers nicht gerade förderlich ist.

Jese soll daher eine Ausleihe anstreben. Auch Real Madrid denkt über diese Option nach. Mit Espanyol Barcelona hat sich bereits der erste Interessent in Stellung gebracht.

Hintergrund

Wie das Sportblatt AS berichtet, ist auch Leverkusen einer der Kandidaten, die für ein Leihgeschäft infrage kommen.

Die Werkself hatte vor Jahren bereits mit Jeses Mannschaftskollege Dani Carvajal gute Erfahrungen gemacht.

Der Rechtsverteidiger reifte bei Bayer zum Bundesliga-Spieler gehobener Klasse, nach einem Jahr in Leverkusen holte Real Madrid den Außenverteidiger zurück ins Estadio Santiago Bernabeu.

Wiederholt sich die Geschichte nun mit Jese Rodriguez? Wohl eher nicht.

Denn Laut kicker-Journalist Frank Lußem hat Bayer Leverkusen in Person von Manager Jonas Boldt das Interesse an Jese dementiert.

Video zum Thema