FC Bayern :Bayern-Boss Rummenigge: "Wir brauchen Erling Haaland nicht, solange wir Lewandowski haben"

imago erling haaland202012010
Foto: Poolfoto / imago images

"Haaland geht es gut in Dortmund. Und ehrlich gesagt: Solange wir diesen Lewandowski haben, brauchen wir ihn nicht", sagte Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge (65) gegenüber der Sporttageszeitung TUTTOSPORT.

Grundsätzlich will der Bayern-Boss aber nicht ausschließen, dass sich der Rekordmeister später um Haaland bemühen könnte. "Solange ich bei Bayern bin, wird ein Kauf eines weiteren Sturm-Kalibers wie Lewandowski nicht passieren", so Rummenigge, der Ende 2021 als Vorstandsvorsitzender seinen Hut nehmen wird.

Hintergrund


In der Winter-Transferperiode 2021/2022 oder ein halbes Jahr später, könnte es also doch zum Buhlen der Bayern um den norwegischen Sturmtank kommen.

Lewandowski steht beim deutschen Rekordmeister noch bis 2023 unter Vertrag. Bei Vertragsende wird der Musterprofi kurz vor seinem 35. Geburtstag stehen.