Bayern München Bayern jagt Xabi-Nachfolger: Ein Franzose soll es richten

corentin tolisso 2
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

Wie die L’EQUIPE berichtet, scheint ein Wechsel immer wahrscheinlicher zu werden. Der deutsche Rekordmeister könne demnach bald Verzug melden und Corentin Tolisso von Olympique unter Vertrag nehmen.

Dort soll der 22-Jährige in die Fußstapfen von Xabi Alonso treten, der seine Karriere nach zahlreichen Titel in diesem Sommer beendet hat.

Tolisso steht noch bis 2019 bei Olympique Lyon unter Vertrag, sprach aber bereits im April von einem Abschied aus Frankreich.

FC Bayern

"Ich will mich weiterentwickeln und werde sehen, wo das passiert. Ob das bei Lyon sein wird oder nicht", sagte der Nationalspieler damals bei BEIN SPORTS.

Tolisso spielt seit 2013 für die Profis aus Lyon. Dort überzeugte er in der gerade abgelaufenen Saison wettbewerbsübergreifend mit 14 Treffern und sieben Vorlagen.

Seit März 2017 gehört Tolisso zum Aufgebot der französischen A-Nationalmannschaft - dort spielt er bereits mit Flügelflitzer Kingsley Coman zusammen - vielleicht sind die beiden bald auch Vereinskollegen.