Anzeige

Bayern München :Kingsley Coman fordert neue Stars für Bayern

kingsley coman 2019 9
Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

Kingsley Coman ist bald wieder am Ball. Für die Zukunft wünscht sich der Franzose aber noch den einen oder anderen neuen Spieler. Und geht damit auf Konfrontationskurs mit Uli Hoeneß.

Der Präsident des FC Bayern hatte vor wenigen Tagen noch ausgeschlossen, dass im Winter Verstärkung an die Säbener Straße komme.

Lediglich das 18-jährige kanadische Talent Alphonso Davies kommt für 10 Millionen Euro von den Vancouver Whitecaps.

Nun hat sich aber Kingsley Coman auf die Seite seines Sportdirektors Hasan Salihamidzic geschlagen, der offen mit Wintertransfers liebäugelte.

"Wir haben eine sehr gute Mannschaft, aber es stimmt: sie ist ein bisschen in die Jahre gekommen. Zur rechten Zeit muss man über neue Spieler nachdenken", erklärte Coman bei SPORT 1.

Bayern München besitzt mit einem Durchschnittsalter von 27,4 Jahren den ältesten Kader in der Bundesliga, RB Leipzig mit 23,7 den jüngsten.

Immerhin: Coman, der sich im ersten Bundesligaspiel gegen Hoffenheim einen Riss der Syndesmose am linken Sprunggelenk zugezogen hatte, wird bald wieder für mehr Jugend auf dem Platz sorgen.

"Ich brauche noch zwei Wochen und dann bin ich zurück", kündigte der 22-Jährige an.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige