Bayern ohne Chance? Tottenham-Boss will Kane Statue bauen

20.04.2023 um 12:17 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt.
sid/abffbddbcbfcbffbaf ipad
Gefragter Mittelstürmer: Tottenhams Harry Kane - Foto: AFP/SID/DARREN STAPLES

Fußballstar Harry Kane von Tottenham Hotspur steht nicht nur beim FC Bayern auf der Wunschliste - also will ihm der Vereinschef den Verbleib beim Premier-League-Klub so schmackhaft wie möglich machen. "Eine Legende zu sein, ist ein wichtiger Faktor für eine Vertragsverlängerung. Er kann sicherlich Titel mit den Spurs gewinnen. Ich hoffe, dass eines Tages eine Harry-Kane-Statue vor dem Stadion steht", sagte Daniel Levy über den Rekordtorschützen seines Vereins.

Kane steht mit seinen 29 Jahren an einem Scheideweg seiner Karriere. Obwohl er mit 273 Treffern bester Torjäger der Spurs-Geschichte ist, wartet er nach wie vor auf seinen ersten Titel mit den Londonern. Über einen Vereinswechsel wird deshalb immer wieder spekuliert. Der Vertrag des englischen Nationalstürmers läuft noch bis zum Sommer 2024, die Bayern suchen einen Neuner wie ihn.